WWW.Schmalspurbahn.CH

Home  | Kurzreiseberichte  ]


Kurzreisebericht Oktober 2002 zur Rhätischen Bahn

Am 19. Oktober 2002 fand in Filisur die Einweihung und Übergabe des durch den Club 1889 frisch renovierten historischen Wagens "Filisurer Stübli" an die Rhätische Bahn statt. Aus diesem Anlass fand in Filisur ein Bahnhofsfest mit diversen historischem Material und natürlich einem Festzelt statt. Aus Chur kam ein Sonderzug der Dampffreunde der Rhätischen Bahn mit ein paar alten Güterwagen und aus Samedan der Zug mit den historischen Personen wagen. Am Nachmittag führen einige der planmässigen Züge Filisur - Davos mit einer historischen Komposition.

Während des Festes wurde unter anderem auch eine Petition mit über 1300 Unterschriften zum Erhalt des Glockenspiels und der Laube im Bahnhof Filisur bei dessen anstehendem Umbau and die RhB übergeben. Gegen Abend wurde das "Filisurer Stübli" dann auch noch stilecht mit Filisurer Bier getauft.

[d1021305]
60 KB JPEG-Format
[d1021306]
47 KB JPEG-Format
[d1021311]
57 KB JPEG-Format
[d1021314]
47 KB JPEG-Format
[d1021315]
41 KB JPEG-Format
[d1021317]
44 KB JPEG-Format
[x0210384]
70 KB JPEG-Format
[d1021332]
38 KB JPEG-Format
[d1021333]
41 KB JPEG-Format
[d1021321]
59 KB JPEG-Format
[d1021330]
52 KB JPEG-Format
[x0210405]
65 KB JPEG-Format
[d1021407]
59 KB JPEG-Format
[d1021411]
69 KB JPEG-Format
[d1021417]
61 KB JPEG-Format

Am folgenden Tag gab es dann noch mehrere Extrazüge - vor allem im schon leicht verschneiten Engadin.

  [d1021513]
76 KB JPEG-Format
 

Letzte Änderung: 14.09.2004 *

Home  | Kurzreiseberichte ]

© 1997-2007 Manfred Luckmann